Studienzentrum > Das Studienzentrum > Studienberatung > Stipendien und BAföG > Firmen- und Stiftungsstipendien

Firmen- und Stiftungsstipendien

Übersicht über Fördermöglichkeiten

Studienförderung RWE Power Engineers
"Power Engineers" ist die spezielle Master-/Diplomstudienförderung der RWE Power für Studierende (m/w) höherer Fachsemester. Für Studierende im Master- oder Hauptstudium beitet Power Engineers die ideale Chance, Studium und Praxis miteinander zu verbinden. Nähere Informationen zu den Förderleistungen finden Sie unter: http://www.rwe.com/web/cms/de/251646/rwe-studienfoerderung/power-engineers/

Master- und Diplomförderung für Studierende der folgenden Fächer:

  • Maschinenbau
  • Verfahrenstechnik
  • Elektrotechnik
  • Bergbau/Rohstoffe
  • Physik
  • Nuclear Applications
  • Wirtschaftsingenieurwesen

WiWi-Stipendium
mögliche Übernahme der Studiengebühr bis Ende des Studiums für Studierende folgender Studiengänge:

  • BWL
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Angewandte Mathe - Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Operations Research

mehr Informationen können Sie der Homepage entnehmen!

Stahlinstitut VDEh-Studienförderung
mit einer monatlichen Unterstützung können Studierende der folgenden Studiengänge gefördert werden:

  • Materialwissenschaft
  • Werkstofftechnik
  • Metallurgie

Weitere Informationen und auch den Antrag finden Sie unter diesem Link.

MTU-Stiftung zur Förderung hochbegabter Schülerinnen und Studentinnen
Hier finden vor allem Schülerinnen und Studentinnen folgender Studiengänge Fördermöglichkeiten.

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr dazu ist dieser Homepage zu entnehmen.

SMS-Demag
Für diese Förderung können sich Studierende folgender Fachrichtungen bewerben:

  • Maschinenbau
  • Eletrotrechnik
  • Mechatronik
  • Metallurgie bzw. Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
  • BWL
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Die Bewerbungen sollen direkt über den Kontakthochschullehrer Herrn Prof. Palkowski erfolgen. Er empfiehlt Sie dann gegebenenfalls weiter. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Herrn Prof. Palkowski, Institut für Metallurgie.
Informationen und Richtlinien zur Bewerbung finden Sie hier oder bei mir im Büro.

Bayer-Stiftung
Um ein Bayer-Stipendium können sich Studierende im Hauptstudium und Absolventen (Beginn der Förderung bis maximal 2 Jahre nach Abschluss) folgender Natur- und Ingenieurwissenschaften bewerben:

  • Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik
  • Chemie, Chemieingenieurwesen
  • Pharmazie
  • Physik

Mehr dazu finden Sie hier oder bei mir im Büro.

EADS
Mit dieser Fördermöglichkeit sollen vor allem Ingenieurstudierende angesprochen werden.
Mehr zur Studienförderung von Airbus Deutschland ist unter diesem Link zu finden.

Ernest-Solvay-Stiftung
Diese Stiftung fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs aus den Bereichen Chemie und Chemieingenieurwesen. Weitere Informtionen finden Sie auf dieser Homepage.

IHK-Sachsen-Anhalt: Stipendieninitiative
Für alle Ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge
Bwerbungen können direkt über die Homepage der IHK erfolgen

Weitere Informationen unter www.ingenieuregesucht.de

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017